Zusatzausbildung zum zertifizierten Introvisions - Coach

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
in dieser Weiterbildung für Coaches und TherapeutInnen können Sie lernen, wie Sie mit der Technik des Konstatierenden Aufmerksamen Wahrnehmens (KAW) und Introvision Ihren KlientInnen dabei helfen,
  • hartnäckige innere Konflikte und damit die unangenehmen Begleiterscheinungen mental von der Wurzel her aufzulösen,
  • sich in schwierigen Momenten die Souveränität zurückzuerobern,
  • mittelfristig die innere Grundspannung nachhaltig zu senken.

Darüberhinaus:
Jede/r, der die Entwicklung von Menschen begleitet, kennt folgendes Phänomen:
KlientInnen kommen trotz rationaler Einsichten und gegebener Fähigkeiten an bestimmten Punkten nicht weiter.

Die Frage ist, wie man sich selbst als Coach oder Therapeutin das Phänomen erklärt.
In der Ausbildung arbeiten wir mit zwei Modellen, die das Geschehen verstehen helfen:

  • Immunity to Change – Immunsystem der Veränderung nach Robert Kegan
  • Introvisionstheorie nach A. C. Wagner
  • Die beziehungsseitige Komponente solcher Dynamiken leiten wir aus Modellen der systemischen Transaktionsanalyse ab

Ziel der Weiterbildung

  • ist die sichere Anwendung von Introvision und introvisionsbasierten Interventionen in Coaching, Beratung und Therapie.
  • Die Einarbeitung in wesentliche Teile der Introvisionstheorie und Selbsterfahrung in der Anwendung bilden das Fundament für das Training.
  • Nach und nach wenden die TN Introvision auf eigene aktuelle Themen an und erleben und erfahren die Wirkungsweise an sich selbst.
  • Reflektierte Selbsterfahrung mit der Methode ist die Basis für den Einsatz im eigenen professionellen Kontext.
  • Wer Selbsterfahrung nicht möchte, für den ist die Ausbildung nicht geeignet.

Der Weg zum zertifizierten Introvisions - Coach

  • Agile Coaches
  • TherapeutInnen, insbesondere im klinischen Kontext
  • Business – Coaches
  • OrganisationsentwicklerInnen
  • Die Bereitschaft, zwischen den Blöcken etwas Zeit zu investieren:
    • Literaturstudium
    • Üben des Konstatierenden Aufmerksamen Wahrnehmens
    • Virtuelle Peergroup – Treffen
  • Die Bereitschaft, eigene Erfahrungen mit der Introvisionsperspektive neu zu untersuchen und gemeinsam professionell zu reflektieren.
  • Da Introvisionsberatung sehr tief gehen kann, ist ein gewisses Maß an Selbsterfahrung unerlässlich.
  • Als erstmalige Coachingausbildung scheidet Introvision daher aus.


InteressentInnen, die noch nicht über ein hinreichendes Maß an Selbsterfahrung verfügen, mögen sich den Kurs Introvision für das Selbstcoaching anschauen.

Introvisionstheorie 
Theorie der mentalen Introferenz
  • Wie entstehen innere Konflikte?
  • Zwei Systeme der Informationsverarbeitung: Das epistemische und das introferrente System
  • Konfliktumgehungsstrategien
  • Die Psychotonus – Skala
Theorie subjektiver Imperative
  • Was sind innere Imperative?
  • Die Tiefenstruktur innerer Konflikte
  • Imperativische Textanalyse

Weitere Modelle
  • Transaktionsanalyse: das Konzept der inneren Antreiber und das Konzept der Einschärfungen
  • Immunity to change – Immunsystem gegen Veränderungen nach Robert Kegan
  • Die wertvollste und ergiebigste LernKomponente ist, die Wirkung von Introvision selbst zu erfahren, um im zweiten Schritt diese Erfahrungen im professionellen Rahmen zu reflektieren. Daher ist es für Teilnehmende unerlässlich, eigenes inneres Erleben aus der Perspektive von Introvision zu untersuchen.
  • Der Einstieg in die Methode – ist immer das Erlernen des Konstatierenden Aufmerksamen Wahrnehmens.
  • Von dort aus wenden wir uns den zentralen theoretischen Modellen der Introvision zu. Diese Modelle erklären, was ein innerer Konflikt ist, wie dieser entsteht, sowie die Tiefenstruktur innerer Imperative.
  • Das Ziel der Ausbildung ist es, Introvisionsberatungen in Reinform sicher durchführen zu können. Dies steuern wir dadurch an, das Teilnehmende sich mehr und mehr gegenseitig mit Introvision begleiten. 
  • Teilnehmende schließen diese Ausbildung mit einem Zertikat ab. Grundlage zur Erlangung sind eine Arbeitsprobe und eine Wissenserhebung im Sachen Theorie. Die Arbeitsprobe steht im Vordergrund. 

Bitte senden Sie mir die Broschüre zur Ausbildung zu