Der Intuitive Gelassenheitsindex ist eine Selbstreflexionshilfe.

 
  1. Sie erkennen eigenes Stresspotenzial im Frühstadium und, ob Handlungsbedarf besteht.

  2. Sie werden sensibler für Situationen, in denen Sie zukünftig besser auf sich selbst achten wollen.

  3. Sie erhalten eine Struktur für gezieltes Selbstmanagement und eine wissenschaftlich fundierte Landkarte zur Orientierung.

Aufbau und Vorgehensweise

 

  Der Intuitive Gelassenheitsindex 

  • misst Ihr momentanes Verhältnis (Index) von Anspannung und Gelassenheit in allen Lebensbereichen.

  • fragt Sie, wie Sie sich in den unterschiedlichsten Rollen selbst erleben und wie Sie sich dabei fühlen.

  • sagt Ihnen nicht, was Sie für ein Mensch sind.

  • unterstützt Sie bei der Suche nach bisher unbewussten hausgemachten Stressoren.

  • verschafft Ihnen einen neuen Blick auf sich selbst als ganze Person was die intrinsische Motivation fördert.

 

  • macht Veränderungen sichtbar und messbar.

 

  • ist auch für Teams geeignet

Voraussetzungen

  • Die I.G.L.I. - Unterlagen als pdf

  • Mindestens 1 Stunde absoluter Ungestörtheit - Handy im Flugmodus

  • Selbstehrlichkeit

  • Eine Haltung des entspannten Erforschens zwecks Bestandsaufnahme